Musicals

Musical: „Das Wunder von Bern“

60 Jahre ist es her, als ein Wunder dem noch von den Schrecken des Krieges geprägten Deutschland in Bern die nötige Hoffnung und das Selbstvertrauen gab. Das Thema ist Stoff für die große neue Bühne. Das Wunder von Bern wird seit November 2014 im neuen Stage Musical an der Elbe aufgeführt. So sieht wundervolles Musical aus.


Das Musical-Erlebnis beginnt mit der Schifffahrt über die Elbe. Am gegenüberliegenden Ufer erwartet einen nach der tollen Fahrt über die Elbe das brandneue Stage Theater und ein einzigartiger Blick auf die Skyline Hamburgs.

Und dann nimmt das Wunder seinen Lauf. Matthias lebt im Ruhrgebiet, in Essen. Es ist 1954 und Deutschland ist nach dem Krieg zerstört und die Nation verunsichert. So geht es auch Matthias, der – trotz seines eigenen mäßigen Talents – für Fußball schwärmt, dessen Vater noch in Kriegsgefangenschaft ist und der sich mit Helmut Rahn von Rot-Weiß Essen angefreundet hat. Dieser ist Spieler der Fußball-Weltmeisterschaft in Bern.

Matthias Vater kommt heim, als gebrochener Mann. Er kann der Familie wenig geben, eckt an allen Stellen an und am Wenigsten – so denkt Matthias – kann er dessen Leidenschaft teilen. Und dabei muss Matthias doch unbedingt nach Bern. Denn Sepp Herberger lässt diesen nur wenig spielen und Rahn und Matthias sind davon überzeugt, dass sie nur gewinnen können, wenn Matthias im Stadion ist.


In der Nacht vor dem Endspiel in Bern allerdings, hat der Vater ein Einsehen. Er weckt seinen Sohn, um mit ihm in die Schweiz zu fahren. Vom Pfarrer hat er sich ein Auto geliehen und los geht es in die Schweiz. Der Weg ist länger als erwartet und erst zur zweiten Halbzeit kommen die Beiden an. Es steht 2:2. Rahn hat den Ausgleich gegen die haushoch favorisierten Ungarn geschafft. Als er Matthias entdeckt wird den beiden klar: heute kann es gelingen. Nun ist alles möglich.

Und kurze Zeit später ruft der Reporter Herbert Zimmermann: „Aus dem Hintergrund müsste Rahn schießen. Rahn schießt… Tor! Tor! Tor! Tor!“. Am 4. Juli 1954 gelingt alles. Der Sieg der jungen deutschen Mannschaft bei der zweiten Weltmeisterschaft nach dem Krieg. Die Familie findet zusammen, die Nation zurück zum Selbstbewusstsein.

Bilder mit freundlicher Unterstützung der Stageholding: www.stageholding.de

http://www.stage-entertainment.de/musicals-shows/das-wunder-von-bern-hamburg.html

jab - 11.2014

Fazit:

Fazit: Erlebt das Wunder im Hamburger Hafen. Absolut sehenswert und tolle Unterhaltung.